Sie tragen Ihr Kind im Tragetuch oder einer anderen Tragehilfe vor dem Bauch oder auf dem Rücken.

Sie haben sich verantwortungsbewusst Über die richtige Handhabung ihrer Tragehilfe informiert, um Ihr Kind gesundheitlich zu f?rdern.

Sie genießen körperliche Nähe und enge Bindung, gepaart mit räumlicher und zeitlicher Flexibilität.
Sie kennen auch das Problem in der kalten Jahreszeit:

Während Sie beim Stapfen im Schnee schwitzen, hat das Kind eiskalte Füße.

Die Lösung hat einen Namen:
FELIX PERA ®
Wärme und Schutz für das getragene Kind


FELIX PERA ®
Babytragejacke


FELIX PERA ® mit Tragetuch
FELIX PERA ® Babytragejacke


FELIX PERA ® mit Tragetuch

  • ist eine Jacke für Sie und Ihr getragenes Kind
  • besteht aus der Jacke und einem separaten Einsatz, der wahlweise vorn oder hinten mit Reißverschlüssen befestigt wird
  • kann auch ohne Kind und bereits während der Schwangeschaft genutzt werden
  • ermöglicht den Einsatz Ihrer gewohnten Tragehilfe über das ganze Jahr
  • schützt durch beschichteten Oberstoff aus Polyester vor Wind und Regen
  • hält mit weichem Innenfutter aus synthetischem Fleece mollig warm
  • läßt sich in der Weite durch Zugband regulieren je nach Alter und Größe des Kindes
  • bietet im kuscheligen Kragen eine Kapuze für den Erwachsenen
  • faßt in großen Taschen Babyflasche und Windel

FELIX PERA ®
Babytragejacke

für mein erstes Kind im Jahre 1991 entworfen,
mit 3 eigenen Kindern 10 Jahre im Dauereinsatz getestet,
im Jahr 2003 als Gebrauchsmuster angemeldet,
in eigener Werkstatt in Freiberg/Sachsen produziert,
unter dem Namen "FELIX PERA" (lateinisch: glücklicher Rucksack) geschützt,
in handwerklicher Qualität ausgeführt.


FELIX PERA ® mit Glückskäfer oder Tragetuch


FELIX PERA ® ohne Kind

Anfragen und Bestellungen bitte an:

handweben@hoffmann-freiberg.de


Alle Jacken werden in unserer Näherei komplett zugeschnitten und genäht.
Bei der Herstellung lege ich großen Wert auf regionale Zulieferer:
Das Futter wird in der Nähe von Chemnitz - einer alten Textilstadt - gefertigt und eigens für uns gefärbt.
Die Reißverschlüsse werden im Eichsfeld hergestellt.
Die Schließen beziehe ich aus der Oberpfalz.
Die Etiketten werden in der Lausitz gewebt.
Die Kordeln, Gummis und das Nähgarn wird von Produzenten aus dem Erzgebirge geliefert.
Der Oberstoff wird in Belgien gewebt.
--- Falls eine Weberei in Deutschland einen Oberstoff herstellt, der geeignet erscheint, bitte bei mir melden. ---

© Kirstin Hoffmann. Letzte Änderung am 27.9.2016.
Händleranfragen willkommen
Fragen, Hinweise, Meinungen und Bestellungen bitte an handweben@hoffmann-freiberg.de
Copyright by 1a-Webtools.de Counter-Service